Sie suchen neue Herausforderungen?

Webdeveloper (m/w) im Bereich Shopwaresysteme für eine etablierte Werbeagentur im Münsterland

Thomann PersonalberatungJohann-Krane-Weg 8, 48149 Münster

Das Unternehmen

Wir suchen für unseren Auftraggeber, eine etablierte Werbeagentur im Münsterland, einen kreativen, aufgeschlossenen und kommunikativen Webdeveloper (m/w) im Bereich E-Commerce zur Entwicklung von Online-Shops auf Basis von Shopware. Die innovative und dennoch bodenständige Agentur, die auf eine 40-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken kann, agiert für namhafte Kunden (B2B und B2C) aus der Region, aber auch dem In- und Ausland.

Das Unternehmen deckt den gesamten Produktzyklus ab, angefangen bei der Idee über die Konzeption bis hin zum fertigen Produkt und darüber hinaus. Hierfür werden die Teams je nach Projekt individuell zusammengestellt, um gemeinsam aus verschiedenen Blickwinkeln und mit modernster Technik bestmögliche Lösungen zu erzielen. Dabei ist das Team geprägt von kreativen Köpfen, die mit Begeisterung gestalten und über crossmediale Kenntnisse verfügen, sodass jeder von dem Wissen des anderen profitieren kann. Das Leistungsportfolio des Unternehmens umfasst eine große Bandbreite von Konzeption und Design über Großformatscans und Packungsdesign bis zu E-Commerce und vielem mehr. Der Anspruch besteht darin, Offline- und Online-Medien „ aus einer Hand“ anzubieten, wobei die Unternehmenskultur von flachen Hierarchien geprägt ist und somit die kreative Selbstverwirklichung eines jeden einzelnen gefördert wird.

Ihre Aufgabenstellung

Des Weiteren wirken Sie bei der Planung, Entwicklung sowie Implementierung von kundenindividuellen Shopware Plug-Ins mit. Durch Ihre hohe Begeisterung über aktuelle Webtrends, können Sie diese kontinuierlich in die Abteilung einbringen. Außerdem unterstützen Sie die Entwicklung von neuen Ideen und Produkten, wobei Sie im stetigen Erfahrungs- und Wissensaustausch mit anderen Projektteams stehen.Als Webdeveloper (m/w) sind Sie für die technische Umsetzung der Online-Shops mit Shopware auf Basis der Vorgaben aus der Konzeption und dem Design verantwortlich. In der Phase der Konzeption und dem Design erarbeiten Sie mit dem Team die technischen Spezifikationen des Shops. Dabei berücksichtigen Sie die Möglichkeiten von Shopware im "Standard" sowie weiterer erforderlicher Plug-Ins. Außerdem gehören die Betreuung und Weiterentwicklung der bestehenden Shopwaresysteme zu Ihrem Aufgabenbereich.

Die Aufgaben im Überblick

  • Technische Umsetzung von Shopwareprojekten
  • Mitwirkung in der technischen Konzeption von Online-Shops auf Basis von Shopware
  • Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Shopwaresysteme
  • Mitwirkung bei der Planung, Entwicklung und Implementierung von Shopware Plug-Ins
  • Kontinuierliche Einbringung der Webtrends in die Abteilung
  • Mitwirkung an neuen Ideen und Produkten
  • Erfahrungs- und Wissensaustausch mit anderen Projektteams

Ihre erforderlichen Qualifikationen

Sie verfügen über eine hohe Affinität für Werbetechnologien und können sich für Trends im Onlinebereich begeistern. Hierbei prägt Sie eine Hands-on-Mentalität, Teamfähigkeit und eine aufgeschlossene sowie bodenständige Persönlichkeit. Des Weiteren zeichnen Sie gute kommunikative Fähigkeiten, Kompetenzen in der Findung von kreativen Lösungen sowie ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Eigenkompetenz aus. Bei Ihrer Arbeit blicken Sie auch gerne einmal „über den Tellerrand“ hinaus, um bestmögliche Produkte entwickeln zu können. Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Webentwickler (m/w) und/oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik mit oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung mit dem Schwerpunkt E-Commerce oder Webentwicklung. Darüber hinaus können Sie erste bis mehrjährige Berufserfahrung in dem Bereich der Shopware Entwicklung vorweisen und besitzen idealerweise bereits Shopware Zertifizierungen.

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Webentwickler (m/w) und/oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit dem Schwerpunkt E-Commerce oder Webentwicklung
  • 1 bis 5 Jahre Erfahrung im Bereich Shopware Entwicklung
  • Zertifizierungen im Bereich Shopware
  • Affinität für Werbetechnologien und Trends im Onlinebereich
  • Hands-on-Mentalität und Teamfähigkeit sowie eine aufgeschlossene und bodenständige Persönlichkeit
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, kreative Lösungskompetenz sowie ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Eigenmotivation
  • Fähigkeit auch einmal „über den Tellerrand“ hinauszublicken
  • Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse

Nice-to-have-skills

  • Erfahrung in der Erstellung von Plug-Ins

Was der Auftraggeber Ihnen bietet

Neben einem sicheren Arbeitsplatz innerhalb einer hochmodernen Arbeitsumgebung erwartet Sie eine attraktive und faire Vergütung zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betriebliche Altersvorsorge. Zudem bietet Ihnen das Unternehmen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projektaufgaben, ein familiäres und wertschätzendes Miteinander und Freiräume zur Verwirklichung eigener kreativer Ideen. Entwicklungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven sind vom Unternehmen gewünscht und werden gefördert.

Darüber hinaus zeichnen sich die Führungskräfte der Werbeagentur durch einen kooperativen Führungsstil aus. Die überdurchschnittlich guten und fairen Arbeitsbedingungen werden durch eine engagierte Arbeitnehmervertretung gefördert. Eine geringe Fluktuation und Kontinuität in der Personalpolitik runden das Ganze ab.

Die Vorzüge der Stelle im Überblick

  • Ein sicherer Arbeitsplatz innerhalb einer hochmodernen Arbeitsumgebung
  • Eine attraktive, faire Vergütung zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betrieblicher Altersvorsorge
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projektaufgaben
  • Ein familiäres und wertschätzendes Miteinander und Freiräume zur Verwirklichung eigener kreativer Ideen
  • Entwicklungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven
  • Kooperativer Führungsstil und eine engagierte Arbeitnehmervertretung
  • Überdurchschnittlich gute und faire Arbeitsbedingungen
  • Geringe Fluktuation und Kontinuität in der Personalpolitik

Bitte beachten Sie: Aufgrund der besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text durchgehend nur die männliche Form – allerdings sind alle von uns verwendeten Ausdrücke in weiblicher und männlicher Form zu verstehen.?

als PDF herunterladen