Sie suchen neue Herausforderungen?

Unit Manager (m/w) Automotive für eine führende IT-Prozessberatung

Thomann PersonalberatungJohann-Krane-Weg 8, 48149 Münster

Das Unternehmen

Wir suchen für unseren Auftraggeber, eine führende IT-Prozessberatung, einen vertriebsstarken, gut vernetzten Unit Manager (m/w) Automotive für einen Standort in Bayern. Das Unternehmen mit dreistelliger Mitarbeiterzahl ist an mehreren Standorten in Deutschland sowie im europäischen Ausland vertreten. Das Leistungsspektrum umfasst neben der IT-Beratung und -Dienstleistung insbesondere Enterprise-Strategien. Dabei deckt das Unternehmen die gesamte Prozesskette von der Beratung über die Durchführung bis zur Betreuung des laufenden Betriebs ab, kümmert sich aber ganz überwiegend um Consulting, Programm- und Projektmanagement.

Kernleistungen sind insbesondere die Organisations- und Prozessberatung, das Projektmanagement, Softwareengineering und Systemintegration sowie Informationsmanagement. Die Unternehmenskultur ist von einer flachen Hierarchie und einem sehr persönlichen und unterstützenden Miteinander geprägt. Außerdem versteht sich das Dienstleistungsunternehmen als sehr innovative Unternehmensberatung, die ihren Mitarbeitern viel Gestaltungsspielraum ermöglicht.

Die Stelle im Überblick

Eintrittsdatum: ab sofort
Anstellungsverhältnis: Vollzeit
Arbeitsort: Deutschland
Reisetätigkeit: weltweit (Konzern/Lieferanten)

Ihre Aufgabenstellung als Unit Manager (m/w) Automotive

Als Unit Manager (m/w) Automotive sind Sie Kundenverantwortlicher bei einem führenden Automobilhersteller. Im Umfeld des Konzerns akquirieren, leiten und realisieren Sie Beratungsprojekte und führen als fachlicher Vorgesetzter die bereits existierenden drei Teams mit insgesamt fünfzehn Mitarbeitern. Weiterhin sind Sie dafür zuständig, die bestehenden Mitarbeiter weiterzuentwickeln sowie das Team strategisch auszubauen.

Einige bereits laufende Projekte sind der Ausgangspunkt, von denen aus Sie Folgeaufträge generieren und im Cross-Selling neue Projekte akquirieren. Auf Basis Ihres Kontaktnetzwerks vertiefen Sie die Kundenbeziehung durch Vernetzung und Ausweitung der Leistung auf andere Organisationseinheiten und Projektfelder beim Kunden. Dabei sind Sie nicht nur Projektverantwortlicher, sondern arbeiten teilweise auch selbst aktiv im Projekt mit. Da die Teamstruktur mittelfristig weiter wachsen soll, begrüßt es unser Auftraggeber sehr, wenn Sie erfahrene Kollegen aus einem eingespielten Team mitbringen.

Die Aufgaben in Kurzform:

  • Akquise, Leitung und Realisierung von Beratungsprojekten als Unit Manager und Kundenverantwortlicher bei einem führenden Automobilhersteller
  • Generierung von Folgeaufträgen und Akquise von benachbarten Projekten (Cross-Selling) sowie Vertiefung der Kundenbeziehung durch Vernetzung und Ausweitung der Leistung auf andere Projektfelder
  • Auf- und Ausbau Ihres bestehenden Kontaktnetzwerks im Konzern und dessen Umfeld zur Stärkung der Kundenbindung und Kundendurchdringung
  • fachliche Führung der drei existierenden Teams mit insgesamt fünfzehn Mitarbeitern
  • Weiterentwicklung der Mitarbeiter sowie strategischer Ausbau des Teams
  • eigene Mitarbeit als Berater wie auch in der PMO-Funktion zur Planung und Sicherstellung der Teamauslastung

Ihre erforderlichen Qualifikationen

Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Beratung im Automotive-Bereich mit und besitzen ein abgeschlossenes relevantes Hochschulstudium. Unter Beweis gestellt haben Sie Ihre Kenntnisse bei Automobilherstellern insbesondere in Projekten im Bereich IT und/oder Forschung und Entwicklung. IT-Systemlandschaften, die vorzugsweise bei Automobilkonzernen eingesetzt werden sowie die Abläufe in Konzernstrukturen sind Ihnen vertraut. Desweiteren verfügen Sie über ein bestehendes und belastbares Kontaktnetzwerk aus der Kundenumgebung von Automobilherstellern. Um dort neue Projekte gewinnen zu können, bringen Sie die Bereitschaft und Fähigkeit zur Akquise auf Hauptabteilungsleiter- und Bereichsleiter-Ebene mit. Weiterhin verfügen Sie über mehrjährige Führungserfahrung.Darüber hinaus überzeugen Sie durch eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie durch Mobilität und Flexibilität. Ihre kooperative, zielgerichtete und strategische Arbeitsweise ergänzt sich mit Ihrer hohen Einsatzbereitschaft zur Umsetzung neuer Ideen, Lösungsansätze und innovativer Konzepte. Weiterhin verfügen Sie über ein hohes Maß an Kommunikations- und Analysefähigkeit. Außerdem sind sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse aufgrund der nationalen sowie internationalen Kundenkontakte sowie der Besitz eines Pkw-Führerscheins unabdingbar.

Must-have-skills:

  • mehrjährige Berufserfahrung in der Beratung im Automotive-Bereich
  • ein abgeschlossenes relevantes Hochschulstudium
  • Erfahrungen in Projekten im Bereich IT und/oder Forschung und Entwicklung
  • Kenntnisse der IT-Systemlandschaften, die vorzugsweise bei Automobilherstellern eingesetzt werden
  • Kenntnisse der Abläufe in Konzernstrukturen
  • bestehendes und belastbares Kontaktnetzwerk aus der Kundenumgebung von Automobilherstellern
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Akquise auf Bereichsleiter-Ebene
  • hohes Maß an Kommunikations- und Analysefähigkeit
  • selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten, Mobilität sowie Flexibilität
  • hohe Einsatzbereitschaft zur Umsetzung neuer Ideen, Lösungsansätze und innovativer Konzepte
  • kooperative, zielgerichtete und strategische Arbeitsweise
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Besitz eines Pkw-Führerscheins

Was der Auftraggeber Ihnen bietet

Sie erwarten interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projektaufgaben und die Möglichkeit, die Kundenbeziehung in einem großen Automobilkonzern weiter auf- und auszubauen. Eine leistungsgerechte, attraktive Vergütung ist ebenso selbstverständlich wie ein adäquates Firmenfahrzeug, welches auch privat genutzt werden kann. Außerdem ermöglicht Ihnen das Unternehmen eine sehr eigenverantwortliche Arbeitsweise durch Vertrauensarbeitszeit. Darüber hinaus bietet die Stelle Ihnen nachhaltige berufliche Entwicklungsperspektiven.

Unsere Erfahrung mit dem Kunden zeigt, dass Ihnen das Unternehmen innerhalb einer flachen Unternehmenshierarchie und einem sehr persönlichen Miteinander die Möglichkeit bietet, den Unternehmenserfolg mit kurzen Entscheidungswegen ganz direkt mitzugestalten. Das persönliche Miteinander spiegelt sich auch in regelmäßig stattfindenden Come-Together-Treffen wieder, welche zum gegenseitigen, abteilungsübergreifenden Austausch einladen.

Die Vorzüge der Stelle im Überblick:

  • interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projektaufgaben sowie Auf- und Ausbau der Kundenbeziehung eines führenden Automobilkonzerns
  • eine leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • ein adäquates Firmenfahrzeug, welches auch privat genutzt werden kann
  • Vertrauensarbeitszeit
  • nachhaltige berufliche Entwicklungsperspektiven
  • direkte Mitgestaltung des Unternehmenserfolges innerhalb einer flache Unternehmenshierarchie mit kurzen Entscheidungswegen und sehr persönlichen Miteinander
  • regelmäßige Come-Together-Treffen zum gegenseitigen, abteilungsübergreifenden Austausch

Bitte beachten Sie: Aufgrund der besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text durchgehend nur die männliche Form – allerdings sind alle von uns verwendeten Ausdrücke in weiblicher und männlicher Form zu verstehen.