Sie suchen neue Herausforderungen?

Linux-Systemadministrator (m/w) im Münsterlandfür ein Tochterunternehmen eines führenden Anbieters von Kommunikationssoftware

Thomann PersonalberatungJohann-Krane-Weg 8, 48149 Münster

Das Unternehmen

Wir suchen für unseren Auftraggeber, ein Tochterunternehmen eines führenden Anbieters von Kommunikationssoftware, einen motivierten Linux-Systemadministrator (m/w) für die Geschäftszentrale im Münsterland. Das weltweit agierende Unternehmen mit einer dreistelligen Mitarbeiterzahl zeichnet sich insbesondere durch seine Technologie- und Innovationsführerschaft aus und vertreibt seine Produkte ausschließlich über Fachhandelspartner. Das Tochterunternehmen entwickelt seit einigen Jahren Kundenbindungssysteme und entwickelt diese kontinuierlich weiter.

Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem kollegialen Teamgedanken und einem respektvollen Umgang untereinander. Nicht zuletzt wird durch flache Hierarchien, ein Gesundheitsmanagement und regelmäßigen Teamevents für ein angenehmes Arbeitsklima gesorgt.

Die Stelle im Überblick

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Anstellungsverhältnis: Vollzeit/Festanstellung

Arbeitsort: Münsterland

Reisetätigkeit: nicht gegeben

Ihre Aufgabenstellung

Als Linux-Systemadministrator (m/w) sind Sie für die Entwicklung und Administration der hochverfügbaren Systemlandschaft in verteilten Rechenzentren und Cloud Services verantwortlich. Sie administrieren die Linux-basierten Web-, Applikations- und Datenbankserver. Des Weiteren sind Sie zuständig für die System- und Ressourcenüberwachung sowie für Performance-Optimierungen und Troubleshooting. Ebenso gehört die Steuerung externer Dienstleister und Hoster zu Ihrem Aufgabengebiet. Überdies unterstützen Sie das DevOps-Entwicklerteam und die internen Fachabteilungen.

Die Aufgaben im Überblick:

  • Entwicklung und Administration der hochverfügbaren Systemlandschaft in verteilten Rechenzentren und Cloud Services
  • Administration der Linux-basierten Web-, Applikations- und Datenbank-Server
  • System- und Ressourcenüberwachung, Performance-Optimierungen und Troubleshooting
  • Automatisierung mittels Puppet/Ansible o.ä.
  • Steuerung externer Dienstleister und Hoster
  • Unterstützung des DevOps-Entwicklerteams und interner Fachabteilungen

Ihre erforderlichen Qualifikationen

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium im Bereich der Informatik oder eine vergleichbare Vorbildung. Darüber hinaus besitzen Sie erste bis einschlägige Berufserfahrung als IT-Systemadministrator mit Schwerpunkt im Linux-Umfeld. Sie verfügen über gute Kenntnisse in der Konzeption und Installation von Linux und Microsoft Server Systemen sowie in der Administration von virtualisierten IT-Infrastrukturen (VMware, Microsoft Hyper-V).

Sie arbeiten serviceorientiert, freundlich, offen und gewissenhaft. Die Kommunikation mit Dienstleistern sowie die Arbeit im Team bereitet Ihnen Freude. Sie blicken gerne über den Tellerrand und bringen Ihre eigenen Ideen ein. Ein gutes, technisches Englisch ist für den Umgang mit Handbüchern, Dokumentationen und Kunden notwendig.

Must-have-skills

  • abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Anwendungsentwickler) oder Studium (z.B. naturwissenschaftlich oder mathematisch)

  • Erste bis einschlägige Berufserfahrung im Design und der Administration von Linux-basierten Infrastrukturen

  • Kenntnisse in Firewalling, Load Balancing und Security

  • Vertrautheit mit Web- & Applikationsservern

  • Fähigkeit in der Programmierung von Shell-Scripts für Systemverwaltungsaufgaben

  • Kenntnisse in der Automatisierung mittels Puppet oder Ansible

  • gute Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit

  • gutes technisches Englisch

  • abstraktes Denkvermögen und analytische Fähigkeiten sowie Kreativität und Belastbarkeit

Nice-to-have-skills

  • Virtualisierungs-Know-how, insbesondere in VMWare

Was der Auftraggeber Ihnen bietet

Neben einem unbefristeten Arbeitsverhältnis erwartet Sie ein attraktives Gehaltsmodell und um­fang­rei­che Sozial­leis­tun­gen wie z.B. eine steuer­freie Gut­ha­ben­kar­te. Darüber hinaus haben Sie ein Gleitzeitkonto, 28 Urlaubstage und flexible Arbeitszeiten. Weiterhin hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit, ein Firmenfahrzeug als Vertragsbestandteil zu erhalten. Kostenlose Parkplätze stehen Ihnen vor dem Firmengebäude zur Verfügung. Auch auf den Bereich Gesundheitsmanagement wird im Unternehmen viel Wert gelegt.

Weiterhin erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld sowie ein angenehmes Betriebsklima in einem interkulturellen und engagierten Team. Das Betriebsklima wird durch regelmäßig stattfindende Firmen- und Abteilungsevents gefördert. Das Unternehmen bietet einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit individuellen Karriereperspektiven sowie regelmäßig stattfindenden Fort- und Weiterbildungen. Zudem erwartet Sie ein vielfältiges Betätigungsfeld, welches Ihnen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ermöglicht.

Darüber hinaus haben Sie ein Gleitzeitkonto, 28 Urlaubstage und flexible Arbeitszeiten. Weiterhin hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit, ein Firmenfahrzeug als Vertragsbestandteil zu erhalten. Kostenlose Parkplätze stehen Ihnen vor dem Firmengebäude zur Verfügung. Auch auf den Bereich Gesundheitsmanagement wird im Unternehmen viel Wert gelegt.

Weiterhin erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld sowie ein angenehmes Betriebsklima in einem interkulturellen und engagierten Team. Das Betriebsklima wird durch regelmäßig stattfindende Firmen- und Abteilungsevents gefördert. Das Unternehmen bietet einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit individuellen Karriereperspektiven sowie regelmäßig stattfindenden Fort- und Weiterbildungen. Zudem erwartet Sie ein vielfältiges Betätigungsfeld, welches Ihnen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ermöglicht.

Die Vorzüge der Stelle im Überblick:

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • attraktives Gehaltsmodell und um­fang­rei­che Sozial­leis­tun­gen wie z.B. steuer­freie Gut­ha­ben­kar­te
  • 28 Urlaubstage pro Jahr zzgl. Urlaub an Weihnachten und Silvester
  • Gleitzeitkonto
  • flexible Arbeitszeit
  • für jeden Mitarbeiter die Möglichkeit eines Firmenfahrzeugs
  • kostenlose Parkplätze
  • regelmäßig stattfindende Teamevents
  • Gesundheitsmanagement
  • moderne Arbeitsplätze und ein Umfeld zum Wohlfühlen
  • regelmäßig stattfindende Fort- und Weiterbildungen in Form von Inhouse Schulungen
  • Mitarbeit an spannenden Projekten in einem interkulturellen Team
  • individuelle Karriereperspektiven
  • vielfältiges Betätigungsfeld, welches selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ermöglicht

Bitte beachten Sie: Aufgrund der besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text durchgehend nur die männliche Form – allerdings sind alle von uns verwendeten Ausdrücke in weiblicher und männlicher Form zu verstehen.?

als PDF herunterladen