Sie suchen neue Herausforderungen?

Kalkulator (m/w) im Bereich Metallbau/Fassadenbauim nördlichen Ruhrgebiet

Thomann PersonalberatungJohann-Krane-Weg 8, 48149 Münster
Nördliches Ruhrgebiet

Das Unternehmen

Unser Auftraggeber, ein etabliertes Familienunternehmen aus der Metallbaubranche mit über 60 Mitarbeitern, produziert und installiert seit über vierzig Jahren Fenster, Türen und Fassaden für Kunden aus dem gewerblichen Umfeld. Das Unternehmen kann Kunden von A bis Z aus einer Hand bedienen, sodass Elemente für Großprojekte -vom Entwurf bis zum Test- komplett selbst entwickelt werden. Aufgrund der technischen Qualifikation und Erfahrung des Mitarbeiterstamms sind alle Voraussetzungen gegeben, um eine erfolgreiche Objektabwicklung für anspruchsvolle Auftraggeber zu gewährleisten.

Zur Unterstützung der Kalkulationsabteilung wird ab sofort ein kaufmännisch versierter Kalkulator gesucht. Dabei freut sich unser Auftraggeber auf einen Kalkulationssprofi mit viel Verhandlungsgeschick und ausgeprägtem Kostenbewusstsein, der gleichzeitig Freude am Umgang mit Kunden hat.

Unser Auftraggeber bietet nicht nur hohe Arbeitsplatzsicherheit, sondern legt großen Wert auf die persönliche und fachliche Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter. Flache Hierarchien, hohe Transparenz und eine angenehme Arbeitsatmosphäre schaffen eine offene Kultur für neue Ideen und Ansätze. Zudem bietet das Unternehmen seinen Mitarbeitern aufgrund seiner Größe interne Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

Die Stelle im Überblick

Eintrittsdatum: Ab sofort

Anstellungsverhältnis: Vollzeit/Festanstellung

Arbeitsort: Nördliches Ruhrgebiet

Reisetätigkeit: Bis zu 10 %, Fokus auf Baustellen/Kunden in NRW

Ihre Aufgabenstellung

Als Kalkulator sind Sie für die Prüfung und Beurteilung von Ausschreibungsunterlagen inkl. der Bewertung potentieller Chancen und Risiken verantwortlich. Die eigenständige Kalkulation und Erstellung von Angeboten und den zugehörigen Angebotsunterlagen in enger Abstimmung mit den involvierten Abteilungen und externen Ansprechpartnern gehört zu Ihren Kerntätigkeiten. Sie erkennen und formulieren Sondervorschläge, Nebenangebote und Nachtragspotentiale auf Basis der Ausschreibungsunterlagen und bearbeiten diese kalkulatorisch. Die Erfüllung von Formalitäten im Rahmen der Angebotsabgabe sowie die transparente Dokumentation gehören ebenso zu Ihrem Tagesgeschäft wie die Angebotsverfolgung. Abschließend wird die stetige aktive Weiterentwicklung der Kalkulationsabteilung bzw. der Kalkulationsprozesse in enger Zusammenarbeit mit dem Team und der Geschäftsführung gewünscht.

Die Aufgaben im Überblick

  • Prüfung und Beurteilung von Ausschreibungsunterlagen inkl. Bewertung potentieller Chancen und Risiken
  • Eigenständige Kalkulation und Erstellung von Angeboten und den zugehörigen Angebotsunterlagen in enger Abstimmung mit den involvierten Abteilungen und externen Ansprechpartnern
  • Erkennen und Formulieren von Sondervorschlägen, Nebenangeboten und Nachtragspotentialen auf Basis der Ausschreibungsunterlagen sowie deren kalkulatorische Bearbeitung
  • Analytische Betrachtung von technischen Zeichnungen im Rahmen der Leistungsverzeichnisse hinsichtlich der Umsetzbarkeit
  • Erfüllung von Formalitäten im Rahmen der Angebotsabgabe, transparente Dokumentation
  • Angebotsverfolgung
  • Weiterentwicklung und Mitgestaltung der Kalkulationsabteilung und der Kalkulationsprozesse
  • Regelmäßige Besuche von Baustellen/Kunden

Ihre erforderlichen Qualifikationen

Sie haben Ihre kaufmännische Berufsausbildung oder Ihr kaufmännisches (duales) Studium erfolgreich absolviert und konnten bereits drei Jahre Berufserfahrung in der Kalkulation sammeln. Zudem verfügen Sie über mehrjährige Branchenerfahrung im bau-technischen Umfeld idealerweise im Bereich Metallbau/Fassadenbau oder in vergleichbaren technischen Bereichen wie z. B. Architekturbüros oder Systemplanungsbüros/Ingenieurbüros. Dabei konnten Sie bereits gute Kenntnisse der VOB und Sicherheit im Umgang mit dem Microsoft Office Paket insbesondere in Excel erwerben. Sie bringen Zahlenaffinität, Freude am Präzisieren und Rechnen sowie eine sorgfältige, eigenständige und verlässliche Arbeitsweise mit. Ihr ausgeprägtes Kostenbewusstsein und Verhandlungsgeschick zeichnet Sie ebenso aus wie Ihre Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke. Freude am Kundenkontakt, verhandlungssichere Deutschkenntnisse und ein Pkw-Führerschein zum Besuchen von Baustellen und Kunden runden Ihr Profil ab. Kenntnisse der Branchensoftware Schuecal/LogiKal sowie einschlägige Erfahrungen in der Fassadenbaubranche sind wünschenswert jedoch kein Muss

Must-have-skills

  • Kaufmännische Berufsausbildung oder kaufmännisches (duales) Studium
  • Mehrjährige Branchenerfahrung bau-technischen Umfeld idealerweise im Bereich Metallbau/Fassadenbau oder in vergleichbaren technischen Bereichen z. B. Architekturbüro, Systemplanung/Ingenieurbüro
  • Mindestens dreijährige Berufserfahrung in der Kalkulation
  • Zahlenaffinität, Freude am Präzisieren und Rechnen
  • Versierte EDV-Anwenderkenntnisse, insbesondere MS-Office
  • Gute Kenntnisse der VOB
  • Sorgfältige, eigenständige und verlässliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Kostenbewusstsein und Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Freude am Kundenkontakt
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Pkw-Führerschein

Nice-to-have-skills

  • Kenntnisse der Branchensoftware Schuecal/LogiKal
  • Erste Einschlägige Erfahrungen in der Fassadenbaubranche

Was der Auftraggeber Ihnen bietet

Neben einem unbefristeten Arbeitsverhältnis bietet Ihnen unser Auftraggeber einen zukunftssicheren, qualifizierten Arbeitsplatz mit anspruchsvollen, prestigeträchtigen Projekten und komplexen Aufgaben sowie einer entsprechend leistungsgerechten, attraktiven Vergütung. Darüber hinaus finden Sie ein familiäres Betriebsklima in einem modernen und kollegialen Unternehmensumfeld. Es erwartet Sie zudem eine offene Kommunikationskultur und die Möglichkeit sich gestalterisch im Betrieb einzubringen. Entwicklungs- und Karriereperspektiven innerhalb des Unternehmens sind gegeben.

Die Vorzüge der Stelle im Überblick

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Zukunftssicherer, qualifizierter Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolle und prestigeträchtigen Projekte
  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung
  • Familiäres Betriebsklima in einem modernen und kollegialen Umfeld
  • Offene Kommunikation und die Möglichkeit sich gestalterisch einzubringen
  • Persönliche Entwicklungs- und Karriereperspektiven innerhalb des Unternehmens

Bitte beachten Sie: Aufgrund der besseren Lesbarkeit verwenden wir im Text durchgehend nur die männliche Form – allerdings sind alle von uns verwendeten Ausdrücke in weiblicher und männlicher Form zu verstehen.?

als PDF herunterladen

Dieser Jobs ist bereits vergeben!

Verfügbare Jobs in der Kategorie Finanzen/kaufmännisch: