Aktuelles

T&S vermittelt Diplomanden und Doktoranden

Diplomanden und Doktoranden

Bei der Personalberatung fragen sowohl Studierende an wie auch Institute, die Promotionsstellen zu vergeben haben

Jedes Studium endet mit einer Abschlussarbeit. Dabei stellt sich die Frage: Praxis- oder Theoriearbeit? Viele Fragen werden aufgeworfen. Was will ich nach dem Studium machen? Entwicklung? Lehrtätigkeit? Management? Beratung? Will ich nach dem Diplom die Hochschule verlassen? Oder eventuell noch promovieren, um in die Wissenschaft zu gehen? Ein interessantes Thema ist dabei wichtig, doch längst nicht alles.

Etliche Absolventen nutzen die Gelegenheit, in einer Praxisdiplomarbeit im Studium Erlerntes direkt auf Probleme im Arbeitsalltag anzuwenden. Dabei werden praktische Fähigkeiten verbessert und wichtige Kontakte in die Berufswelt geknüpft. Zudem bietet sich die Chance, interessante Erfahrungen ganz konkret in dem Arbeitsfeld zu sammeln, in das man später einsteigen möchte. Häufig ist das Unternehmen, in dem die Diplomarbeit geschrieben wird, gleichzeitig der erste Arbeitgeber.

Die T&S Personalberatung kommt in ihrer täglichen Arbeit oft in Kontakt mit Firmen, die Diplomarbeitsstellen vergeben, wie auch mit Studierenden, die nach solchen Firmen Ausschau halten. So suchen beispielsweise aktuell zwei Kandidaten ein Praxisprojekt für ihre Diplomarbeit: Ein Student der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft ist interessiert an einer Arbeit im Bereich Outsourcing und Reorganisation von Unternehmen, gegebenenfalls in Kombination mit dem asiatischen Markt. Ein angehender Diplom-Softwareentwickler der Technischen Fachhochschule Fontys in Venlo (Niederlande) ist auf der Suche nach einem Thema im Bereich Content Management in Verbindung mit anspruchsvollen Datenmigrationen zwischen CMS-Systemen.

Doch nicht nur Studierende suchen ein passendes Gegenüber - beispielsweise ist der T&S Personalberatung derzeit eine äußerst interessante Doktorandenstelle an einem namhaften Wirtschaftsinformatik-Institut einer deutschen Universität bekannt. Die Stelle ist auf zwei Jahre angelegt und sehr kurzfristig eingerichtet worden; erforderlich sind für eine Bewerbung gute Kenntnisse in der Java-Programmierung.

Interessierte Firmen wie auch Studierende können sich jederzeit gern an die T&S Personalberatung wenden: Per E-Mail an info[at]ts-personalberatung.de oder unter Telefon (0251) 9 74 24 08 (Ansprechpartner: Michael Thomann).